Schützenhaus  
von 1908 eV  
line decor
  
line decor
 
 
 
 

 
 
Schützenfest

Bereits eine Woche vor dem Schützenfest werden die neuen Majestäten nach traditionellen Bedingungen ermittelt. Nachdem im Jahr 2011 der Ablauf des Schützenfestes geändert wurde, gibt es ab dem Jahr 2012 eine Veränderung im Ablauf. Am Schützenfest Samstag um 18:00 Uhr beginnt der Umzug durchs Dorf mit dem Abholen der Majestäten des Vorjahres. Nach der Rückkehr auf dem Saal werden die neuen Könige und ihr Gefolge proklamiert. Ohne Pause folgt der große Festball, der mit dem Ehrentanz des Königspaares eröffnet wird, das Ende des Festballs richtet sich wie immer nach der Kondition jedes einzelnen. Der Sonntag des Schützenfestes ist der Tag des Schützenkönigs. Er beginnt mit dem "Königsessen" um 11.30 Uhr bei dem eine große Anzahl von Gästen dem Schützenkönig einen angemessen Start in diesen Tag bereitet. Im Anschluss folgt der Festumzug in dessen Verlauf zunächst die Scheibe des Kinderkönigs angenagelt wird. Anschließend marschieren die Schützen und Gäste zum Schützenkönig um bei ihm seine Scheibe anzunageln. Nach Rückkehr des Umzuges zum Vereinslokal wird noch eine Kaffeetafel angeboten bis dann gegen 18.00 Uhr der offizielle Teil des Schützenfestes beendet ist.
 
 

 

Impressionen

Schützenfest 2017
Schützenfest 2016
Schützenfest 2015
Schützenfest 2014
Schützenfest 2013
Schützenfest 2012
Schützenfest 2011
Schützenfest 2010
Schützenfest 2009
Schützenfest 2008
Schützenfest 2007
Schützenfest 2006
Schützenfest 2005
Schützenfest 2004
Schützenfest 2003
Schützenfest 2002
Schützenfest 2001
Schützenfest 2000

Ergebnisse
Die kompletten Ergebnislisten der einzelnen Schützenfeste finden sie
hier...